Badeofen kaufen

Ein Badeofen dient der Erwärmung von Bade- und Duschwasser. Gleichzeitig heizt er das Badezimmer zu einer angenehmen Temperatur auf, da er bei Gebrauch Wärme abgibt. Badeöfen sind drucklose Verdrängungsboiler, die meist um die 80 bis 100 Liter Wasser fassen. Sie bestehen aus einem Oberofen, auch Kessel genannt, und einem Unterofen. Außerdem ist eine Mischbatterie angebracht, die das warme Wasser aus dem Badeofen leitet. Viele kennen den Badeofen nur noch aus früheren Zeiten und sehen ihn als Relikt der Vergangenheit an. Aufgrund seiner einmaligen Eigenschaften kann man dies jedoch nicht behaupten! Möchten Sie einen Badeofen kaufen, finden Sie in dieser Kategorie das passende Produkt.

» weiterlesen

Topseller
wittigsthal-badeofen_105990_2
Wittigsthal
599,00 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wittigsthal-badeofen_105990_2
Wittigsthal
599,00 € *

Badeofen: Aufbau und Funktion

Die Funktionsweise eines Badeofens ist recht simpel: Beheizt werden Badeöfen mit Festbrennstoffen, wie Kohle oder Holz. In einigen Fällen sind auch Heizöl oder Gas möglich, dies ist jedoch seltener. Sobald Warmwasser benötigt wird, wird über eine am Boden des Wasserbehälters befindliche Armatur, kaltes Wasser in den Boiler eingeleitet. Dieses kalte Wasser drängt das bereits erwärmte nach oben, welches dadurch zum Auslauf in die Badewanne gedrückt wird und nun aus der vorhandenen Armatur fließen kann.

Aufgebaut sind Badeöfen wie folgt: Der Oberofen – meist bestehend aus einem emailliertem Stahlblechzylinder – beschreibt den oberen Teil des Badeofens. Dort befestigt ist das Rauchrohr sowie eine Mischbatterie. Im unteren Bereich befindet sich der Unterofen, der aus Gusseisen und einem Stahlblechmantel besteht. Dieser ist üblicherweise ein dauerbrandfähiger Ofen zur Befeuerung mit festen Brennstoffen. Ein Aschekasten und ein Rüttelrost gehören ebenso zur Ausstattung des Unterofens.

Badeöfen werden in Deutschland nur noch selten gefertigt, da die meisten Wohnungen und Häuser über eine zentrale Warmwasserversorgung verfügen. Nützlich sind sie jedoch für Gärten oder Altbauten, die noch nicht über andere Heizsysteme verfügen. Zudem erfordert die Aufstellung eines Badeofens den direkten Anschluss an einen Schornstein, welcher in neueren Badezimmern häufig nicht gegeben ist. Eine bekannte Marke für Badeöfen stellt das Eisenwerk Wittigsthal dar, welches bereits seit 1651 am Markt tätig ist und somit viel Expertise in diesem Bereich mitbringt.

Badeofen kaufen: Wichtige Informationen

Die Montage eines Badeofens sollte durch einen Installateur aus dem Bereich Heizung oder Sanitär erfolgen. Außerdem sind die Anforderungen an den Schornsteinanschluss ausreichend zu prüfen. Bitte sprechen Sie vor dem Kauf unbedingt mit Ihrem Schornsteinfeger und klären Sie alle nötigen Maßnahmen mit ihm ab! Haben Sie diese zwei Hinweise im Blick, steht dem Kauf eines Badeofens nichts mehr im Wege! Haben Sie dennoch Fragen oder benötigen eine weiterführende Beratung, können Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden. Unser Serviceteam von heizung-badezimmer.com steht Ihnen gern zur Verfügung!

 

Sie möchten einen Badeofen kaufen? Wir führen ein hervorragendes Sortiment an Badeöfen. Jetzt Badeofen kaufen und bestes Heizungszubehör bestellen.

Zuletzt angesehen