wandhängende Geräte

wandhängende Geräte

Wandgeräte sind meist zwischen 5 und 40 kW erhältlich. Sie decken den Wärmebedarf von Ein- oder Zweifamilienhäusern ab. Es ist möglich, mehrer dieser Geräte zu einer Kaskade zusammenzuschalten, um die Gesamtleistung zu erhöhen. Die Anschaffungskosten sind geringer als bei bodenstehenden Geräten, zudem sehen sie eleganter aus.
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen